Rehasport

Wir sind Ihr professioneller, zertifizierter, anerkannter und zuverlässiger Rehasport-Anbieter für: Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie, Geistige Behinderungen, Herzsport mit Arzt, ärztlich verordneter Lungensport und Onkologie in Gera.

Bei uns bekommen Sie professionellen Rehasport für Erkrankungen/Einschränkungen aus allen Erkrankungsbereichen geboten.

Wenn Sie Fragen haben oder ein unverbindliches Rehasport-Probetraining als "Schnupperstunde" vereinbaren möchten, rufen Sie bitte einfach unsere Telefonnummer +49 (0)365 / 77 33 42 21 an.

Was ist Rehasport eigentlich?

Unter Reha-Sport versteht man die ärztlich verordnete sportliche Betätigung zum Erreichen/Erhalt des jeweiligen Rehabilitationszieles für eine Vielzahl verschiedener Erkrankungsbereiche. Die Anleitung der Reha-Sport-Gruppen erfolgt dabei durch geprüfte und qualifizierte Fachübungsleiter mit Speziallizenzen.

Reha-Sport wird von einem Arzt verordnet und von dem jeweiligen Kostenträger (gesetzliche Kranken-, Unfall-, Rentenversicherung und die Kriegsopferfürsorge) zeitlich begrenzt und als Pflicht-Leistung bewilligt. Der Leistungsumfang variiert je nach Schwere der Beeinträchtigung/Einschränkung. Im Regelfall erfolgt die ärztliche Verordnung für die Absolvierung von 50 Übungseinheiten à 45 Minuten in höchstens 18 Monaten, 120 Übungseinheiten à 45 Minutein in höchstens 36 Monaten, in Lungensportgruppen und in Herzsport-Gruppen erstreckt sich die Regelverordnung auf 90 Übungsstunden in 24 Monaten bei einer Dauer von 60 Minuten.

Sie können Ihren Arzt auch direkt auf eine Reha-Sport-Verordnung ansprechen, denn das Ausstellen einer solchen Verordnung belastet das Budget des Arztes NICHT.

Orthopädie

Beispiele für orthopädischer Erkrankungsbilde

 

  • Wirbelsäulen-/Haltungsschäden
  • Osteoporose
  • Morbus Bechterew
  • Gelenkerkrankungen (Arthrose usw.)
  • Bandscheibenvorfälle
  • Amputationen/Gliedmaßenschäden
  • Endoprothesen
  • Sonstige
Innere Medizin

Beispiele für internistische Erkrankungsbilder

 

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheiten (PAVK)
  • Diabetes mellitus
  • Adipositas/Übergewicht
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Nierenerkrankungen
  • Sonstige
Herzsport mit Arzt

Beispiele für kardiologische Erkrankungsbilder

Unseren Herzsport führen wir mit Christel Eiserloh, FÄ für Anästhesie und Intensivmedizin, als begleitende Ärztin durch.

  • Herzinfarkt
  • Hypertonie/Hypotonie
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzinsuffizienz
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK)
  • Sonstige
Lungensport

Beispiele für pneumologische Erkrankungsbilder

 

  • Asthma/Allergien
  • COPD
  • Lungenfibrose
  • Lungenemphysem
  • Lungenkarzinom
  • Chronische Bronchitis
  • Mukoviszidose
  • Sonstige
Onkologie

Beispiele für onkologische Erkrankungsbilder

 

  • Brustkrebs
  • Prostata-/Blasenkrebs
  • Leukämie
  • Darmkrebs
  • Lungenkrebs
  • Tumore
  • Sonstige
Geistige Behinderung

Beispiele für geistige Behinderungen

 

  • ADS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom)
  • ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung)
  • Autismus
  • prä-, peri- und postnatale Hirnschädigungen
  • Down-Syndrom
  • Mehrfachbehinderungen
  • Sonstige
Psychiatrie

Beispiele für psychiatrische Erkrankungsbilder

 

  • Organische Störungen (Demenz)
  • Depression
  • Verhaltensstörungen/Verhaltensauffälligkeiten
  • Abhängigkeiten
  • Essstörungen
  • Schizophrenie
  • Burn Out
  • Angst- und Panikstörungen
  • Sonstige
Neurologie

Beispiele für neurologische Erkrankungsbilder

 

  • Morbus Parkinson
  • Demenz
  • Multiple Sklerose
  • Schlaganfall
  • Tremor
  • Epilepsie
  • Sonstige
Rehasport im Wasser

Rehasport im Wasser

Den Rehasport im Wasser führen wir im Hofwiesenbad Gera durch. Durch die große Nachfrage und die begrenzt zugewiesenen Zeiten haben wir nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen.

Rehasport für Kinder

Rehasport für Kinder

Auch Ihr Kind hat Anspruch auf eine Rehabilitationssportverordnung, fragen Sie hierzu Ihren Kinderarzt.